×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Samstag, 28. September 2019, 11:00 - 14:00 Uhr

… manchmal tut es gut zu reden….
… manchmal tut es gut zu schweigen    und sich zurück zu ziehen…

….und manchmal kann es auch sehr gut tun,
Kraft, Entspannung und Stärkung durch Klang und Rhythmus und gemeinsames Musizieren im Trommeln zu erfahren.
Es ist eine Möglichkeit, das eigene Tempo zu spüren, durch zu atmen, Spielräume zu  erkunden, den Kopf frei zu haben von den vielen Gedanken, Energie zu spüren , Freude und Wohlsein zu tanken im gemeinsamen Erleben der tragenden Kraft der Trommel-Rhythmen.
Vorkenntnisse werden nicht erwartet !

Bitte melden Sie sich bis zum 23. September bei Frau Pfrn. Ulrike Felmy : Tel.: 66 09 09 12 an. Für die Pause bringen Sie sich bitte  etwas zur Stärkung mitfür Getränke wird gesorgt ! Bequeme Kleidung ist gut !

Mitwirkende
Ulrike Femy und Monika Funck
Ort
Ev. Kirchengemeinde in der Gropiusstadt Standort Gropiusstadt Süd, Joachim-Gottschalk-Weg 41, 12353 Berlin, Deutschland
Preis
8,00 € Unkostenbeitrag | Anmeldung erforderlich